Besinnliche Weihnachtsfeier bei KASTO

Besinnliche Weihnachtsfeier bei KASTO

Am vergangenen Freitag, den 13.12.2019 feierten rund 450 Mitarbeiter des international tätigen Säge- und Lagerherstellers KASTO die diesjährige Weihnachtsfeier am Firmensitz in Achern-Gamshurst. Auch Mitarbeiter aus dem Zweigwerk im thüringischen Schalkau, dem Stützpunkt in Nordrhein-Westfalen sowie von den Filialen aus Frankreich, Großbritannien, den USA, der Schweiz, Singapur und China sind der Einladung der Geschäftsleitung gerne gefolgt.

Gemeinsam wurde in der weihnachtlich dekorierten Kantine bei Pizza und Pasta und musikalischer Begleitung auf das Jahr 2019 zurückgeblickt.

Der geschäftsführende Gesellschafter Armin Stolzer berichtete, dass das vergangene Jahr für den Lagerspezialisten KASTO trotz einer eher zurückhaltenden Wirtschaft erfolgreich war: die Auftragslage war stabil und es konnten trotz der sich anschleichenden Rezession große Projekte im In- und Ausland gewonnen und abgewickelt werden, vor allem im Bereich der Automatisierung. Aber auch intern tut sich viel. Das Unternehmen investiert massiv in seine Fertigung u.a drei Großbearbeitungsmaschinen und in die Schweißerei, um auch in diesem Bereich unter dem Aspekt der Digitalisierung auf dem neuesten Stand der Dinge zu sein. „Deshalb werden wir auch 2020 wieder talentierte und motivierte Azubis einstellen“, so Armin Stolzer.

Außerdem trat KASTO 2019 in sein 175. Jubiläumsjahr ein, welches nächstes Jahr im Mai mit den Kunden gebührend gefeiert wird. Das 1844 in Achern als Zimmerei gegründete Unternehmen hat sich vom Ein-Mann-Betrieb zu einem weltweit agierenden Mittelständler entwickelt und kann auf eine 175jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken, die nicht nur die Geschäftsleitung sondern auch die KASTO Mitarbeiter stolz macht.

Geschlossen wurde die feierliche Rede Armin Stolzers mit dankenden Worten an alle Mitarbeiter für ihr Engagement und Loyalität. Im gleichen Zuge wurden auf der Weihnachtsfeier auch langjährige Mitarbeiter für ihre Firmenzugehörigkeit geehrt: insgesamt feierten 15 Mitarbeiter insgesamt ein 500-Jahre Jubiläum, darunter 7 Mitarbeiter für 25 Jahre, 7 Personen für 40 Jahre sowie Hermann Köninger und Gerhard Meyer für 45 Jahre. Letzterer Jubilar hat sogar seine Berufsausbildung bei KASTO absolviert.

Bis spät in die Nacht sorgte die Alex-Kunz-Band für schwingende Beine.

TOP

Diese Seite nutzt Cookies. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutz.

Akzeptieren